Einträge von sandra

Frühling? – Anfangen!

Zeit loszulegen! Von 60 Startplätzen für das Silbersee-Beach Volleyball Turnier sind nur noch 5 Plätze frei. Für alle die, die noch dabei sein wollen heißt es jetzt also: schnell sein lohnt sich! Also fangt jetzt an, geht raus, tankt Energie und meldet Euch an! Wer bis zum Sommer Sonne tankt, gegen den kommt niemand an […]

Nur noch 12 freie Plätze

Die ersten Sonnenstrahlen kitzeln den Frühling aus dem eiskalten Boden und schon ist die Belegung des Starterfeldes fast vollständig. Es sind nur noch 12 Plätze auf unserer Anmeldeliste zu vergeben. Bucht euch ein und seid beim VBH-Silbersee-Beachvolleyball 2018 aktiv mit auf dem Spielfeld. Wir freuen uns auf euch :-) Anmeldung 2018

Zwischenbericht MELDESTAND 2018

Die Vorbereitungen für den Silbersee laufen, was immer wieder ein „Geordnetes Chaos“ ist… Aber zum Glück sind wir ja alles „Junge Hüpfer“ und daher dennoch „Wild unterwegs“ mit den Vorbereitungen! Für je einen von den insgesamt 60 Startplätzen haben sich bereits 37 Teams angemeldet. An alle anderen: keine Sorge, „Die Sandwürmer“ sind „klein und handzahm“, […]

25. VBH-Silbersee-Beach-Volleyball-Turnier 2017

Am letzten Wochenende traf sich die Volleyballfamilie traditionell zum 25. Mal am Strand vom Silbersee für ein Wochenende zum Baggern, Pritschen und Blocken. 59 Mannschaften gingen am Samstagmorgen an den Start und spielten das gesamten Wochenende heiß um jede Platzierung. Zur Jubiläumsauflage strahlte die Sonne ungehindert vom Himmel und heizte den Sand und die Spieler […]

25. VBH-VBH-Silbersee-Beachwochenende

Ein heißes Wochenende geht zur Neige. Auch beim 25. VBH-Silbersee-Beachwochenende wurde heiß gebaggert, gebridgt und geschwitzt. Orangene Tupfer hüpften an den Netzen durch den heißen Silberseestrand, der sich immer mehr aufheitzte. Am Ende siegte die Mannschaft: “Die fantstischen Vier” vor dem Sieger des des Vorjahres “Achtung der kleine Bär kommt” … Morgen gibt es den […]

Kurzen Füße

Heut erreichte uns die Absage der „Kurzen Füße“, die aus gesundheitlichen Gründen ihren Startplatz zurück geben. Das bedauern wir natürlich sehr, zumal uns damit die traditionelle 1. Hilfe am Rand der Spielfelder fehlt. Die medizinische Grundversorgung ist natürlich durch die Orgas abgesichert, unser Sani-Koffer ist vor Ort. Meist ist es ja so, dass wir bei […]